Gesundheitsbericht

Um herauszufinden, welche Themen im Landkreis Günzburg besonders dringend bearbeitet werden sollten, erstellt die Gesundheitsregionplus alle zwei Jahre einen Gesundheitsbericht. Dieser enthält die aktuellsten Daten zur gesundheitlichen Versorgung und dem Gesundheitszustand der Bevölkerung in der Region. Mit dem Start der Gesundheitsregionplus gibt es nun erstmals einen kommunalen Gesundheitsbericht im Landkreis Günzburg.

Der Gesundheitsbericht bietet einen Überblick über die gesundheitliche Situation der Bevölkerung im Landkreis Günzburg. Hierfür werden Daten zur Bevölkerungszusammensetzung, Sozialstruktur, Gesundheit, Krankheiten, Gesundheitsstörungen, Gesundheitsversorgung, Inanspruchnahme von Leistungen des Gesundheitssystems sowie zu den gesundheitlichen Risikofaktoren analysiert.

Gesundheitsberichte werden in Deutschland auf Bundes-, Landes- und auf kommunaler Ebene erstellt. Regionale Unterschiede, beispielsweise in der Lebenserwartung, der Erreichbarkeit von Ärzten, der Häufigkeit bestimmter Erkrankungen und so weiter, können sehr groß sein. Mit der kommunalen Gesundheitsberichterstattung werden die Gegebenheiten vor Ort untersucht. Die Ergebnisse über örtliche Besonderheiten werden vom Gesundheitsforum berücksichtigt und die Arbeitsgruppen entwickeln auf dieser Grundlage Maßnahmen und Lösungsvorschläge.

Fernsehsender a.tv berichtet über den Gesundheitsbericht

Die Gesundheitsregionplus zu Gast in der Gute Laune Morning Show bei Donau 3 FM.

Ihr direkter Draht zum Gesundheitsportal

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg

Telefon: 08221 95 740

Telefax: 08221 95 770

 E-Mail: gesundheitsregionPlus@landkreis-guenzburg.de