Seite drucken
Zum Landkreis-Portal
Gesundheitsregion Plus

Das ist neu im Landkreis

Die Gesundheitsregionplus in der Covid-19-Pandemie

Das bild zeigt Coronazellen

Seit Frühjahr dieses Jahres fordert die Corona-Pandemie uns allen viel ab. Die Einflüsse der Pandemie spiegeln sich in sämtlichen Situationen des Alltags wieder. So sieht auch der Alltag in der Geschäftsstelle der Gesundheitsregionplus Landkreis Günzburg in diesem Jahr nicht wie gewohnt aus.

Die Geschäftsstellenleitung im Landkreis Günzburg beteiligt sich in erheblichem Umfang an der Bewältigung der Pandemie. Viele für das Jahr 2020 geplante Veranstaltungen der Gesundheitsregionplus konnten nicht stattfinden. Dies ist zum einen den Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen geschuldet, als auch den erheblich geringeren zeitlichen Ressourcen der Geschäftsstellenleitung und der Netzwerkpartner.

Dennoch hat sich die Gesundheitsregionplus in dieser Situation für den Landkreis bewährt. Die zahlreichen sektoren-, ressort- und akteursübergreifenden Netzwerke der Gesundheitsregionplus wurden in dieser Situation sichtbar und erlebbar. So konnten beispielsweise bestehende Kommunikations- und Informationswege der Gesundheitsregionplus genutzt werden, um relevante Ansprechpartner schnell zu identifizieren und zu erreichen. Die aufgebauten Kontakte und die Zusammenarbeit im Netzwerk erleichterten zudem die Koordination und Kooperation.

Wenige Veranstaltungen und Aktionen der Gesundheitsregionplus konnten trotz der Corona-Pandemie im Jahr 2020 stattfinden. Beispielsweise fand im Herbst unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln die erste Seniorenwanderung auf dem Donauwaldwanderweg statt. Teilnehmer waren die Gewinner des Seniorenquiz aus dem Jahr 2019. Auch der Wettbewerb „Gesunde Einrichtung“ fand im Schuljahr 2019/2020 wie gewohnt statt. Leider konnte die Preisverleihung nicht wie in den letzten Jahren feierlich gestaltet werden. Die erfolgreichen Teilnehmer erhielten deshalb sowohl die Zertifikate als auch die Preise postalisch. Die Ausschreibung für die nächste Runde des Wettbewerbs mit dem Jahresthema „psychische Gesundheit“ läuft bereits.

Noch immer ist unklar, wann der reguläre Betrieb der Gesundheitsregionplus wiederaufgenommen werden kann. Sobald Treffen in den Arbeitsgruppen und weitere Aktionen der Gesundheitsregionplus wieder möglich sind, werden diese wieder wie gewohnt stattfinden.

Ein großer Dank gilt den Netzwerkpartnern, welche trotz der fehlenden Arbeitsgruppentreffen und abgesagten Veranstaltungen, die Gesundheitsregionplus weiter unterstützen und so den Netzwerkgedanken weitertragen – vielen Dank!

Ihr Direktkontakt zu uns!

Geschäftsstelle der Gesundheitsregion plus
Tel.: 08221 / 95 740
Fax: 08221 / 95 770
E-Mail: GesundheitsregionPlus@landkreis-guenzburg.de

An der Kapuzinermauer 1
89312 Günzburg